Maschinenbau und CNC (Bereich)

Aus GRAND GARAGE
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Allgemeine Informationen über den Bereich Maschinenbau und CNC

Generelle Informationen zu der in der Grand Garage vorhandenen Ausrüstung

Messraum

Oberflächenmessgerät

Koordinatenmessmaschine

Handmessmittel von A - Z (nicht alphabetisch geordnet)

CNC Maschinen

DATRON ML Cube (3-Achs-Fräsmaschine)


zum bedienen dieser hochgenauen Fräsmaschine bedarf es einiger Workshops. Grundvoraussetzung zum Bedienen ist natürlich die allgemeine [Sicherheitseinschulung allgemein]
und die Bedienung von [Fusion 360]. Aufbauend darauf erlernt man die nötigen Kenntnisse in Materialkunde und Fertigungstechnik Schritt für Schritt.
Zu Beginn wird immer ein Host dabei sein der die Programme kontrolliert bzw. die Mitglieder unterstützt bei diesem komplexen Thema.

Bei schwerwiegenden selbst verursachten Kollisionen der Maschine hat das Mitglied einen Selbstbehalt zu tragen.


Maschinendetails


Verfahrwege
- X= 1.520 mm
- Y=1.150 mm
- Z-Achse: 245 mm
- Portaldurchlass: 200 mm


Vorschub
- X-Achse = 22,0 m/min
- Y-Achse = 22,0 m/min
- Z-Achse = 11,5 m/min


Frässpindel
- Leistung: 4,0 kW bei 30.000 - max 40.000 U/min..
- Drehmoment: ca. 1,2 Nm
- Werkzeugaufnahme: HSK-E 25


Minimalmengen-Kühl-Schmier-System
- Alkohol/Luft


Werkzeugwechsler
- 12 Magazinplätze
- Werkzeuglänge bis 70 mm
- Werkzeugdurchmesser bis 20 mm


Sicherheit

- Sicherheitsschuhe
- Schutzbrille bei Entgrat Arbeiten.


Spannelemente

- Vakuumspannplatte Aufspannfläche 1000mm x 1000mm
- 3 Stk. Kurzhubspannelemente.


Material an Maschine

- Nur zur Bearbeitung von Leichtmetallen
- kein Holz(wegen Verschmutzung der Mechanik) -evtl folgt Absaugung in Zukunft.
- kein Stahl


Downloads

- Fusion360 Postprozessor für DATRON Next von Autodesk
- Werkzeugübersicht/vorhandende Fräswerkzeuge
- Schnittwerte DATRON Einschneider
- Werkzeugbibliothek



(5-Achs-Fräsmaschine)


die 5 Achs Maschine steht schon in den Startlöchern!
Bei schwerwiegenden selbst verursachten Kollisionen der Maschine hat das Mitglied einen Selbstbehalt zu tragen.


Maschinendetails


Verfahrwege
- X-Achse= xxx mm
- Y-Achse= xxx mm
- Z-Achse: xxx mm
- C-Achse: xxx °
- B-Achse: +-x °


Vorschub
- X-Achse = xx m/min
- Y-Achse = xx m/min
- Z-Achse = xx m/min
- Y-Achse = xxx °/min
- Z-Achse = xxx °/min


Frässpindel
- Leistung: xxx U/min..
- Drehmoment: xxx Nm
- Werkzeugaufnahme: xxx


Kühl-Schmier-System
- Bohremulsion, Luftkühlung


Werkzeugwechsler
- 30 Magazinplätze
- Werkzeuglänge bis xxx mm
- Werkzeugdurchmesser bis xxx mm


Sicherheit

- Sicherheitsschuhe
- Schutzbrille bei Entgrat Arbeiten.


Spannelemente

- 5-Achs-Spanner
- Maschinenschraubstock


Material an Maschine

- Leichtmetall
- Stahl



Sammlung von Tips, Tricks und Erfahrungen