Columbus Vakuumpresse: Unterschied zwischen den Versionen

Aus GRAND GARAGE
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Die Seite wurde neu angelegt: „{{Maschine |Bereich=Leichtbau |Hersteller=Columbus Tech GmbH |Herstellerseite=columbus-tech.com |Anschaffung=geplant }} ==Allgemeine Informationen== In Zukunft…“)
 
K
 
Zeile 9: Zeile 9:
  
 
Möglich werden dadurch:
 
Möglich werden dadurch:
 
  
 
*Thermoumformung (thermoplastische Kunststoffe zB. Plexiglas)
 
*Thermoumformung (thermoplastische Kunststoffe zB. Plexiglas)
Zeile 18: Zeile 17:
  
 
==technische Details==
 
==technische Details==
 +
 
*Arbeitsbereich 3200 x 1600 mm
 
*Arbeitsbereich 3200 x 1600 mm
 
*Rahmeninnenmaß 3000 x 1400 mm
 
*Rahmeninnenmaß 3000 x 1400 mm

Aktuelle Version vom 25. November 2019, 17:44 Uhr


Bereich Leichtbau
Hersteller Columbus Tech GmbH
Produktbezeichnung
Herstellerseite columbus-tech.com
Anschaffung geplant

Allgemeine Informationen

In Zukunft wird uns eine industrielle Vakuumpresse von Columbus im Leichtbau unterstützen.

Möglich werden dadurch:

  • Thermoumformung (thermoplastische Kunststoffe zB. Plexiglas)
  • Laminieren, Schichtverleimen und Funieren (von Holz)
  • Folieren von Bauteilen

mit Hilfe von Heizladen, Vakuumtisch und einer Silikonmembran

technische Details

  • Arbeitsbereich 3200 x 1600 mm
  • Rahmeninnenmaß 3000 x 1400 mm
  • 80m³ Hochleistungs-Vakuumpumpe: Pressdruck bis 9t/m³
  • Heizlade bis 230°C
  • Heizhaube bis 210°C


FAQ

Q: Ab wann wird die Maschine in Betrieb sein?

A: Leider ist noch kein Liefertermin bekannt, da gerade ein neues Modell vorgestellt wird. Sobald jedoch der genaue Liefertemin bekannt wird und der exakte Maschinentyp, wird die Seite natürlich aktualisiert!